AURO Umwelterklärung 2013 - page 8

8
Tätigkeiten am Standort
Rohstoffe
Bevorzugt werden im gesamten Produktprogramm Rohstoffe
pflanzlichen und mineralischen Ursprungs eingesetzt, die so
schonend wie möglich gewonnen und verarbeitet werden.
Wo immer es wirtschaftlich und praktisch möglich ist, nimmt
das Unternehmen Einfluss auf die konkreten sozialen und
ökologischen Entstehungsbedingungen.
Z.B. fand der rote Achiote-Farbstoff (Ipiak) seinen Weg in die
AURO-Rohstoffpalette und wird als Ergänzung des Farbspek-
trums bei einigen Farbtönen der Wandlasur-Pflanzenfar-
ben eingesetzt. Dadurch unterstützt AURO aktuell
die Shuar-Indianer in Ecuador, die diesen Farb-
stoff traditonell herstellen und nutzen und
greift damit der Organisation „education
biotropical“ unter die Arme, die westlich
der Anden ein zerstörtes Regenwaldge-
biet wieder kultivieren möchte.
Diese biogenen und mineralischen Roh-
stoffe werden systematisch erforscht und
bei entsprechender ökologischer und che-
misch-technischer Eignung zur Herstellung der
hochwertigen Naturfarben eingesetzt. Dabei wird
auf Herkunft und Nachhaltigkeit geachtet. Jede einzelne
Charge wird von Labormitarbeitern vor Freigabe geprüft und
zur Archivierung angelegt. Einheitliche Farbqualität und Pro-
duktstabilität werden stetig überprüft.
Alle eingesetzten Rohstoffe werden auf den Produktetiketten
und auf der AURO-Webseite ausgewiesen. So können Ver-
braucherinnen und Verbraucher nachvollziehen, welche
Stoffe beim Verarbeiten von AURO-Produkten zur Anwen-
dung kommen. Darüber hinaus infomieren wir über wesent-
liche Eigenschaften der Rohstoffe und ob sie pflanzlichen
(also nachwachsenden) oder mineralischen Ursprungs sind.
Mit den aktuell eingesetzten Ölen aus kontrolliert biologi-
schem Anbau (kbA) setzen wir den Weg des Einsatzes
zertifizierter pflanzlicher Grundstoffe fort. Die
Öle werden in einer Vielzahl von Produkten
eingesetzt, so dass ein Großteil unseres
Sortiments davon profitiert. Namhafte
Stellen wie z. B. ECOCERT oder IMO kon-
trollieren die Öle und stellen die Güte-
klasse sicher, die für unsere hohen
Qualitätsstandards in der Produktion
erforderlich sind.
Da AURO-Rohstoffe auch aus exotischen
Anbaugebieten kommen, lassen wir von
unseren Lieferanten Erklärungen über Sozial-
standards - beruhend auf den Kernnormen der inter-
nationalen Arbeitsorganisation ILO - unterzeichnen. Dazu
gehören u. a. der Verzicht auf Kinderarbeit, existenzsich-
erende Löhne, menschenwürdige Arbeitsbedingungen so-
wie die Vereinigungsfreiheit und freie Tarifverhandlungen.
Bienenwachs für wachshaltige Produkte
Traditionelle Kautschukgewinnung Krappwurzeln für Wandlasur-Pflanzenfarbe
L
e
i
n
ö
l
a
u
s
k
o
n
t
r
o
l
l
i
e
r
t
b
i
o
l
o
g
i
s
c
h
e
m
A
n
b
a
u
1,2,3,4,5,6,7 9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,...32
Powered by FlippingBook