AURO Möbel und Holzflächen_03_2016 - page 5

5
GARTENMÖBEL- UND TERRASSENÖLE
Schutz und Pflege mit nur einem Öl-Anstrich
Gartenmöbel aus Holz können mit Holzlasur gestrichen
werden, im Außenbereich sind jedoch drei Anstriche nötig.
Schneller und einfacher ist eine Ölbehandlung. Das
Gartenmö-
belöl Classic
schützt Ihre edlen Outdoor-Möbel mit nur einem
Auftrag die ganze Saison lang vor den Folgen von Sonne und
Regen. Das wasser- und schmutzabweisende Öl gibt es in drei
Farbtönen: Teak, Bangkirai und Natur (weiß pigmentiert).
Gartenmöbelöl, Aqua
Die wasserverdünnbare und lösemittelfreie
Alternative zum Gartenmöbelöl Classic. Das dun-
kelbraun pigmentierte Öl für alle unbehandelten
oder druckimprägnierten Gartenmöbel kann einfach
mit einem Pinsel oder einer Rolle aufgetragen werden.
Holzterrassen strahlen wieder wie neu
Nicht nur Gartenmöbel brauchen Streich(el)einheiten: Auch
Holzterrassen vergrauen schnell und werden unansehnlich,
da sie Sonne und Regen das ganze Jahr über ausgesetzt sind.
Das
Terrassenöl Classic
in den Farbtönen Teak, Bangkirai und
Lärche ist hoch strapazierfähig und verbessert die Witte-
rungsbeständigkeit des Holzes. Es „zaubert“ einen edlen
Look für alte und neue Holzterrassen.
Aqua
1,2,3,4 6,7,8,9,10,11,12
Powered by FlippingBook