11.02.2015
Braunschweig, Februar 2015 –  Seit jeher setzen die AURO-Experten auf ökologische Inhaltsstoffe. Der wichtigste Bestandteil eines Anstriches ist das Bindemittel. Es sorgt für die Verbindung der Inhaltsstoffe untereinander und für die Haftung der Farbe am Untergrund. Für den neuen Haftgrund mit feiner und grober Körnung verwendet das Braunschweiger Unternehmen das eigens entwickelte biogene Bindemittel Replebin®. Der Vorteil: Höchste technische Standards und Emissionsfreiheit sind somit vereint. Die neue Grundierung zeigt sich als Alleskönner, neben hervorragenden Tropf- und Spritzeigenschaften ist sie auch für alle schwierigen Untergründe geeignet. Selbst alte Latexanstriche sind für die diffusionsoffene Grundierung kein Problem.

Mit dem biogenen Bindemittel Replebin® wird die bewährte AURO-Rohstoffphilosophie konsequent weiterverfolgt, Emissionen und Geruch werden dabei sehr gering gehalten.

Der vielseitige Haftgrund ist mit allen AURO-Wandfarben und -Putzen überstreichbar und wird mit der Rolle oder dem Pinsel aufgetragen. Sowohl die sehr feine von ca. 0,2 mm als auch die grobe Körnung von ca. 0,5 mm ergeben schöne Oberflächen. Der Haftgrund eignet sich sogar für den Innen- und Außenbereich, z.B. für mineralische Untergründe, Putz, Lehm, Kalksandstein, Mauerwerk, Ausbauplatten, Gipskarton-, Zementfaser -platten, Raufaser, Vinyltapeten, Glasfasergewebe, Latexfarben und Lacken. Nach vier bis sechs Stunden lässt sich der universelle Haftgrund bereits überarbeiten.

Das Produkt ist für den Innenbereich mit den AURO Vollton- und Abtönfarben Nr. 330 farbig abtönbar.

Die AURO Haftgrund ist erhältlich in 5 Liter und 10 Liter mit Reichweiten von bis zu 60m² und 120m².

REPLEBIN® ist eine geschützte Eigenentwicklung der AURO-Forschung. Biogenität des Bindemittels regelmäßig geprüft und bestätigt durch SGS INSTITUT FRESENIUS.
Biogene Basis des Bindemittels/der Rezeptur und niedrige Produktemission geprüft und bestätigt durch Bremer Umweltinstitut GmbH.

Mehr Informationen zum AURO-Sortiment, das neben Naturfarben, Ölen, Lacken oder Lasuren auch Pflege- und Reinigungsmittel umfasst, bietet der nächstgelegene Fachhändler. Zu finden über die Händlersuche der AURO-Homepage www.auro.de

Über AURO:
Das Unternehmen AURO wurde 1983 als GmbH gegründet und 1998 in die AURO Pflanzenchemie AG umgewandelt. Der Hauptsitz der Aktiengesellschaft ist Braunschweig. AURO ist konsequenter Vorreiter im Bereich ökologische Naturfarben, Holzpflege und Reinigungsprodukte. Die aus Naturstoffen hergestellten Farben, Lacke, Lasuren, Öle, Wachse, Reinigungs- und Pflegemittel sind leistungsstark und nachhaltiger als nahezu alle konventionellen Produkte am Markt. Alle Inhaltsstoffe werden für den Verbraucher lückenlos deklariert. Produziert wird am Standort Deutschland. Alle Produkte sind im Inland in über 700 Fachgeschäften erhältlich. Der Export erfolgt ins europäische Ausland sowie nach Nordamerika, Asien und Australien. Zahlreiche Auszeichnungen und Umweltpreise sowie die Zertifizierung „CO2-neutrales Unternehmen“ als erster Farbenhersteller durch die Climate Neutral Group bestätigen das Engagement der Firma AURO.


Pressebilder Download
Alle Pressebilder
Weitere Downloads zur Pressemitteilung
Weiterführende Informationen zum Produkt/Thema

Zurück zur Übersicht