AURO-Produkte entsprechen der neuen Spielzeugnorm


Als einer der ersten Hersteller setzt AURO die geänderten Anforderungen der Norm EN 71-3 zur Sicherheit von Spielzeug um, indem wir alle Produkte ab sofort kobaltfrei produzieren.

Mit diesem Qualitätsprung schaffen wir Abhilfe für einen alten Kritikpunkt: den Trockenstoff Kobalt, der bisher als alternativlos galt.

Mit dem Austausch des Kobalts durch eine Neuentwicklung bieten wir nun eine neue Generation zukunftssicherer Spielzeugbeschichtungen an, die sowohl die EN 71-3 als auch die DIN 53160 (Schweiß- und Speichelecht) erfüllen.

Hier finden Sie Testzertifikate für die Prüfung nach DIN 53160 (Speichel-, Schweißecht) und neuer EN 71 Teil 3 (Spielzeugnorm, gültig ab 07/2013) für ausgewählte AURO-Produkte.

Veranstaltungskalender

Lassen Sie sich inspirieren und fachkundig von Ihrem AURO-Händler beraten.
Nächste Veranstaltung:

16.1.2017 – 21.1.2017
Messe BAU
München